Aktuelles

Online-Veranstaltung: Feministische Antigewaltarbeit und intersektionale Solidaritäten im Kontext von Flucht und Migration

Mittwoch, 10. Februar 2021, 15:30 – 17:00 Uhr, Filmscreening und Diskussion mit Anne Frisius (cooperativa-film.de), Mitarbeiterinnen des Autonomen Frauenhauses Kassel und Najlaa Jlilati (Frauenberatungsstelle Osnabrück).

Release-Veranstaltung: Ganz unten in der Hierarchie. Rassismus als Arbeitsmarkthindernis für Flüchtlinge

Herzliche Einladung zur  Release-Veranstaltung (online) der Studie  "Ganz unten in der Hierarchie. Rassismus als Arbeitsmarkthindernis":

Donnerstag, den 28.01.2021

18:00-19:30 Uhr

Anmelden können Sie sich unter https://uni-kiel.zoom.us/meeting/register/tZYlf-qrrzMjHNK9kCW4_YjL2GbLhonErpU1

Pressemeldung der Universität Osnabrück: Gewaltschutz für geflüchtete Frauen. Forschungsprojekt veröffentlicht einen dokumentarischen Kurzfilm über Frauenprojekte

Die Universität Osnabrück veröffentlichte am 27.11.2020 eine Pressemeldung zum Erscheinen des Kurzfilms „‚Die Solidarität untereinander: das gibt mir Kraft!‘ Frauenprojekte und die Arbeit mit geflüchteten Frauen.“ Der 17-minütige Kurzfilm der Bremer Filmemacherin entstand im Rahmen des vom BMBF geförderten Projekt „Willkommenskultur und Demokratie in Deutschland“.

Pressemitteilung der Universität Osnabrück: "Fünf Jahre nach Merkels „Wir schaffen das“ - Forschungsergebnisse zur Wirkung von Unterstützungsprojekten für Geflüchtete"

Die Universität Osnabrück veröffentlicht eine Pressemitteilung anlässlich fünf Jahre Willkommenskultur. Am Forschungszentrum Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück gehen unter der Leitung von Prof. Dr. Helen Schwenken derzeit drei Forschungsprojekte ihrem Ende entgegen, die sich mit den Entwicklungen zu Flucht und der Unterstützung von Geflüchteten seit 2015 befassen. Was sagt die Forschung – ‚haben wir es geschafft‘?

„Es braucht jemand, der biodeutsch aussieht“

Geflüchtete benötigen in Behörden teilweise eine ehrenamtliche oder professionelle Begleitung, um ernst genommen zu werden und ihre Probleme lösen zu können

Ein Blogbeitrag von Doreen Bormann und Nikolai Huke auf freitag.de

Wenn Sie über aktuelle Blogbeiträge per Mail informiert werden möchten, können Sie sich hier in den Infoverteiler des Teilprojekts eintragen.

Störfaktor Ausländerbehörde

In einigen Ausländerbehörden herrscht eine „Flüchtlinge raus-Mentalität“. Mitarbeitende sind überlastet und überfordert, weil sich das Recht kontinuierlich ändert

Ein Blogbeitrag von Doreen Bormann und Nikolai Huke auf freitag.de

Wenn Sie über aktuelle Blogbeiträge per Mail informiert werden möchten, können Sie sich hier in den Infoverteiler des Teilprojekts eintragen.